Chronik

Chronik:

1880: Eine Gruppe von fünf Musikern spielte vor allen Dingen bei kirchlichen Festen und bei öffentlichen Auftritten. Der letzte Auftritt war bei einem Reservistentreffen nach dem ersten Weltkrieg.

1960:Alois Straub und Willi Henn aus Richelbach und Gerhard Czermak, Günther Sämann und Ernst Gehrig aus Umpfenbach gründeten am 12.03.1960 die Musikkapelle Richelbach mit folgendem Wortlaut: „ Nach langen Überlegungen haben sich heute fünf Musikfreunde von Richelbach und Umpfenbach zusammengefunden und entschlossen die Musik besser zu pflegen, junge Musikfreunde anzulernen um vielleicht später einen Verein zu gründen, der den heutigen Anforderungen gerecht wird. Die Feuerwehr nimmt die 5 Musiker mit noch zehn Nachwuchsmusikern auf. Als Dirigenten gewann man Valentin Staab aus Rüdenau.

1970: Emil Wodicka  übernahm die musikalische Leitung. Mit ihm hielt die anspruchsvolle Konzertliteratur in Richelbach Einzug und ist bis heute beim Frühjahrskonzert zu hören.

1976: Ralf Kerber aus Eichenbühl übernimmt das Dirigentenamt.

1981:Die Musikfreunde beschlossen sich von der Feuerwehr zu trennen um einen eingeständigen Verein zu gründen. Im Mai fand die Gründung des neuen Musikvereins statt: Burkart Eckert wird Vorstand, Benno Hennig sein Stellvertreter. Als erste Aufgabe sah man eine Nachwuchswerbung an um den Fortbestand der Kapelle zu sichern.

1988: Fahnenweihe mit einem großen Fest.

1998: Volker Metzger aus Boxberg übernimmt das Dirigentenamt und erreichte eine weitere musikalische Steigerung des Klangkörpers.

2001: Reinhard Scheurich führt den Verein als Nachfolger von Burkard Eckert, der 20 Jahre das Amt des Vorsitzenden inne hatte.

2013: Neuorganisation der Vorstandschaft.  Im Rahmen der Generalversammlung wird ein Vorstandsteam mit 3 Vorständen gewählt.

Gründung:  

  1.   12.03.1960 Musikkapelle Richelbach
  2.   17.05.1981 Musikverein Richelbach
  3.   13.04.2002 Musikverein Richelbach e.V.

Gründungsmitglieder der Musikkapelle im Jahr 1960

  • Alois Straub
  • Willi Henn
  • Gerhard Czermak
  • Günther Sämann
  • Ernst Gehrig

Unter der Leitung von Valentin Staab

Bisherige Vorsitzende und Dirigenten:

Jahr 1. Vorsitzender   Jahr 2. Vorsitzender
1981-2001  Burkhard Eckert 1981-1991 Benno Hennig
2001 – 2013 Reinhard Scheurich 1991-2005 Elmar Hennig
2005-2013 Peter Schlegel
seit  11/2013 Reinhard Scheurich / Veranstaltungen
Rainer Streun / Öffentlichkeit
Andreas Scheurich / Finanzen
Jahr Dirigent      
1960-1971 Valentin Staab
1971-1976 Emil Wodicka
1976-1998 Ralf Kerber
1998-2010 Volker Metzger
2010-2012 Dominik Giegerich
2012-2012 Bernd Eckert
2013-2013 Peter Jedlitschka
2014-2016 Willem van Koi
seit 11/2016 Michel Reinhart